Thema auswählen:

Was können Sie für Ihre Sicherheit tun?


Wir gewährleisten Ihnen eine höchstmögliche Sicherheit durch laufende sicherheitstechnische Aktualisierungen unserer Systeme. Aber auch Sie sollten zusätzlich zur weiteren Erhöhung der Sicherheit beitragen:


  • Installieren Sie auf Ihrem Computer immer die aktuellsten (Sicherheits-)Updates für Betriebssystem und Browser.
  • Überprüfen Sie Ihren Computer regelmäßig mit einem aktuellen Antivirenprogramm.
  • Halten Sie Ihre PIN und TANs geheim.
  • Geben Sie Ihre PIN niemandem bekannt und notieren Sie Ihre PIN nirgendwo.
  • Ändern Sie Ihre PIN regelmäßig. Verwenden Sie dabei eine Kombination aus Ziffern und Buchstaben, die nur Ihnen selbst bekannt sein kann.
  • Bewahren Sie die TANs an einem sicheren Ort auf (TANs sind ohne Kenntnis der PIN für Unbefugte wertlos).


Überprüfen Sie die sichere Verbindung und das Sicherheitszertifikat!


  • Einen geschützten Bereich auf dem BAWAG P.S.K. Webserver können Sie an der Adresse (URL) erkennen: Diese beginnt mit dem Protokoll "https://" anstatt "http://".
  • Auch das Sicherheitszertifikat gibt detaillierte Auskunft: Durch Klicken auf das Symbol für gesicherte/ungesicherte Verbindung (Schlüssel oder Vorhängeschloss) können Sie das Sicherheitszertifikat auslesen. Das Zertifikat muss für die BAWAG P.S.K. ausgestellt sein.


Deaktivieren sie in Ihrem Browser die Autovervollständigung von Formulardaten und Kennwörtern!


  • In der Regel ist der Browser so eingestellt, dass er immer die Eingabezeile automatisch vervollständigt, sobald der Benutzer auch nur ein paar wenige Buchstaben eingibt. Die standardmäßig aktivierte Funktion "Autovervollständigen" sichert die Eingabe von Web-Adressen, Formularen und Kennwörtern. Um Ihnen jedoch in Ihrem eBanking mehr Sicherheit zu gewährleisten, sollte die Funktion "Autovervollständigen" abgeschalten werden.
  • Durch die Deaktivierung dieser Funktionalität wird verhindert, dass erfasste Daten (Verfügernummer, Benutzernamen, Kennwörter, Formulardaten) auf der Festplatte gespeichert, und somit von Dritten oder von Schadprogrammen missbräuchlich verwendet werden können. Das Eintippen von nur wenigen Buchstaben in eines dieser Felder reicht aus, dass die Funktion "Autovervollständigen" Übereinstimmungen in Form von Ordnern und Programmnamen, Suchabfragen etc. komplettiert. Das ist zwar praktisch und spart bei der Eingabe Zeit, wenn jedoch Dritte Zugang zu Ihrem Rechner haben, können diese mit Hilfe der Funktion "Autovervollständigen" einiges über Ihr Surf-Verhalten herausfinden.


Aufruf des BAWAG P.S.K. eBanking per Internet:


Rufen Sie die Startseite der BAWAG P.S.K. Homepage auf, indem Sie die Adresse "https://www.bawagpsk.com" direkt in die Adresszeile Ihres Browsers eingeben und dort den eBanking Login nutzen.


Was tun wir für Ihre Sicherheit?


Mehr laden